Muzej Gallerion
Novigrad Istra
dr. Achille Rastelli
autor

Dr. Achille Rastelli – (14.02.1944 – 15.05.2012) in Memoriam

Dr. Achille Rastelli wurde 1944 u Besana Brianza bei Mailand geboren und war vom Beruf diplomierter Rechtsanwalt. Bis zu seinem frühzeitigen Tod 2012 lebte und arbeitete er in Mailand, seine große Liebe war aber die Geschichte, for allem die der Seefahrt. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher wie „Le Navi del Re“ (Die Schiffe des Königs), „Italiani a Shanghai“ (Die Italiener in Shanghai), „Le Portaerei Italiani“ (Italienische Flugzeugträger), „Battaglie navali del XX Secolo“ (Seeschlachten des 20. Jahrhunderts), „I Cacciatorpediniere tipo Pattison e Orlando“ (Die Zerstörer von Typ Pattison und Orlando). Er war Ko-Autor des siebenbändigen Werkes „La Storia dei Trasporti Marittimi di Linea“ über die Passagierschiffe, sowie der Bücher „Sommergibili in Guerra“ (U-Boote im Krieg), „La Guerra Navale 1914-1918“ (Der Seekrieg 1914-1918), „Navi mercantili perdute“ (Verloren gegangene Handelsschiffe) usw. Er war einer der Mitbegründer der Revue „Storia Militare“ und veröffentlichte zahlreiche Artikel in italienischen und internationallen Fachzeitschriften. Dazu war er der Vorsitzende der Freunde des Historischen Museums von Mailand, einer der Mitbegründer der Vereinigung „Aidmen“ (Associazione Italiana Documentazione Marittima e Navale = Italienische Vereinigung zur Dokumentierung der zivilen und militärischen Seefahrt), ein Mitglied der Vereinigung „Aldebaran“ aus Triest, der deutschen DGSM (Deutsche Gesellschaft für die Seefahrt- und Marinegeschichte) und von anderen. Auch nahm er an mehreren wissenschaftlichen Treffen mit des Thematik der Seefahrt teil, auch in Kroatien. Er besass eine umfangreiche Schiffsbildersammlung und war immer bereit anderen Autoren mit dem benötigten Bild oder Rat zu helfen. Ohne seiner Hilfe wäre die Realisierung der internationalen Komponente von „Gallerion“ kaum möglich. Sein unerwartetes Ableben hinterliess eine große Lücke nicht nur bei seiner Familie, sondern auch bei vielen Freunden, Autoren, Lesern und Marineenthusiasten. Viele seine und gemeinsame Projekte blieben dadurch auch unvollendet.

Amfora restoran Novigrad
Admiral Max
Veruda
Porton
Pucer malvazija
Vina Radovan

 

Vina Ravalico
Vina Poletti
Casa Maršić
Pucer Grožnjan

 

 

ministarstvo kulture rh
istarska zupanija
upravni odjel za kulturu
Brodogradilište Uljanik Pula