Muzej Gallerion
Novigrad Istra
Zvonimir Freivogel Dr. stom. (Univ. Agram)
lavori

Dr. stom. (Univ. Agram) Zvonimir Freivogel – curriculum vitae

Dr. Zvonimir Freivogel wurde am 19. Juli 1955 in Zagreb/Kroatien geboren, wo er nach dem Gymnasium das Studium an der Stomatologischen Fakultät der Universität Zagreb mit Diplom abschloss, um ab 1979 in Deutschland zu leben und zu arbeiten.

Seit frühester Jugend interessierte er sich für die Geschichte der Seefahrt, vor allem an der Adria, und ab 1984 wurden seine Artikel über dem Krieg zur See in Fachzeitschriften und -Magazinen in Deutschland, Kroatien, Österreich, Italien, Polen, Tschechien, Frankreich, Großbritannien, Russland und Vereinigten Staaten veröffentlicht. Auch ist er Mitarbeiter der renommierten Jahrbücher über die Flotten der Welt, wie „Jane´s Fighting Ships“, „Weyers Flottentaschenbuch“, „Combat Fleets of the World“ , „Les Flottes de Combat“ und „Almanacco Navale“.

Seine Bücher wurden in Kroatien, Deutschland und Österreich veröffentlicht, über die k. u. k. Schlachtschiffe, U-Boote und Hochseetorpedoboote, über deutsche Hilfskreuzer, Schnellboote und Fregatten, italienische Korvetten und amerikanische Fregatten, sowie über dem Krieg an der Adria 1940-1945 (zusammen mit Dr. Achille Rastelli). Dazu gibt es seine Beiträge in mehreren Sammelwerken. Andere Bücher stehen kurz vor der Veröffentlichung. Inzwischen ist er zum ständigen Mitarbeiter der kroatischen Zeitschrift „VP“ und der deutschen Ausgabe von „Husar“ geworden. Er nahm an einigen Konferenzen und Symposien in Kroatien, Österreich und Deutschland teil, welche sich mit der maritimen Geschichte befassten. Seit 2005 arbeitet er an der Gestaltung von „Gallerion“ mit.

Sein Wunsch ist es zu zeigen, dass es an der Adria keine mehrere voneinander getrennte Geschichten der Seefahrt gab, sondern eine gemeinsame Geschichte, die unter verschiedenen Vorzeichen ablief. So mussten einige Schiffe und ihre Mannschaften bis unter vier Flaggen dienen, um die kroatische maritime Tradition zu erhalten, obwohl diese durch damalige Machthaber oft unterdrückt oder völlig verneint wurde.

e-mail: shipdoc@hotmail.de

GSM: ++49-0171-446-0077

Amfora restoran Novigrad
Admiral Max
Veruda
Porton
Pucer malvazija
Vina Radovan

 

Vina Ravalico
Vina Poletti
Casa Maršić
Pucer Grožnjan

 

 

ministarstvo kulture rh
istarska zupanija
upravni odjel za kulturu
Brodogradilište Uljanik Pula